Prof. Andreas Meck
namensgebender Gesellschafter

Axel Frühauf
geschäftsführender Gesellschafter

Mitarbeiter




Wir - Andreas Meck und Axel Frühauf mit einem Team von 10-15 Mitarbeitern -

... sind Architekten aus Berufung und Leidenschaft, die mit Inspiration, Perfektionismus und harter Arbeit Projekte von ganz klein bis ganz groß verwirklichen.

Wir stellen uns auch der Herausforderung schwieriger Randbedingungen, die wir zusammen mit guten Bauherrn meistern. Wir entwickeln einfache und klar überlegte Lösungen, die bis ins kleinste Detail durchdacht sind.

Wir bauen für die Menschen, die sich in unseren Häusern aufhalten, leben und arbeiten. Unsere Projekte haben Atmosphäre und Räume, die überraschen. Wir sind erst dann zufrieden, wenn der gebaute Raum alle Sinne befriedigt.

Es ist aber nicht nur der menschliche Maßstab, sondern auch das daraus abgeleitete Denken im Raum, das uns beim Entwerfen und Entwickeln von Gebäuden beschäftigt und prägt im städtebaulichen kontextuellen wie im inhaltlichen innenräumlichen Sinne.

Dabei ist nicht nur der behutsame Umgang mit dem Ort und die Auseinandersetzung mit den materiellen Gegebenheiten, sondern auch der kulturelle und spirituelle Kontext von großer Bedeutung.

Für uns ist eine Balance zwischen reiner Funktionalität und emotionaler Gestaltungsqualität wichtig und notwendig. Konstruktion, Material, Form und Raum stehen in einem angemessen Verhältnis zueinander und bilden eine Einheit. Geprägt wird der Raum und seine Stimmung dabei durch das Zusammenspiel von Proportion, Licht, Material und Farbe.

In unserer Arbeit geht es um die Ganzheitlichkeit der Betrachtung: das Ganze, das mehr ist als die Summe seiner Teile. Denn es geht um die Menschen, die in unseren Häusern und Gebäuden leben.